ITDE
   
Text Size
Via libera alla pianificazione / Grünes Licht für die Planung
Oggetto: Via libera alla pianificazione / Grünes Licht für die Planung
Data invio: 2011-12-17 11:20:26
Invio #: 35
Contenuto:
header_it_newsletter


Buon giorno [NAME]
l'Assemblea degli Amici del Centro Giacometti ha dato il via all'unanimità alla fase di pianificazione del futuro Centro Giacometti. QUI può essere consultato il resoconto dell'incontro di ieri sera presso la Pension Sciora a Promontogno.
Ringraziamo per l'interesse e per il sostegno anche in questa nuova fase particolarmente impegnativa.
Cordiali saluti


Guten Tag  [NAME]
die Versammlung der Amici del Centro Giacometti hat gestern Abend einstimmig grünes Licht für die Planung des Centro Giacometti gegeben. HIER kann der Bericht über das gestrige Treffen konsultiert werden.
Wir danken für das Interesse und für die Unterstützung auch in dieser neuen, besonders anspruchsvollen Phase.
Herzliche Grüsse

Centro Giacometti
Dr. Marco Giacometti, presidente
Piz Duan 1
CH-7605 Stampa
+41 79 222 43 39
La tua iscrizione:

Da ün Giacometti e l'altar

Giacometti Art Walk

Alberto, le fotografie

Leggere la Bregaglia

Zaccaria Giacometti

Storia antica Bregaglia

Linea Centro Giacometti

Condividi

Partner scientifici

 

Con il sostegno di


 

Membri

ecomunicare 170

 

Statements

Marco Giacometti

Wir wollen versuchen, die Kumulation von Ereignissen in jenem kurzen historischen Moment zum Ausdruck zu bringen, in dem der radikalste Bruch in der Geschichte der modernen Bildhauerei durch Alberto Giacometti entstehen konnte. Die Bergeller Begebenheiten sind dafür von zentraler Bedeutung. Als Leitidee kann die Bedeutung der Frühförderung von Talenten gelten, die nicht nur im Sport oder in MINT-Fächern für die Laufbahn von Individuen ausserordentlich wichtig ist, sondern auch bei Disziplinen mit kreativem Hintergrund. Bei der Analyse der Laufbahnen aller Giacometti-Künstler wird dies sehr deutlich.

Marco Giacometti, Präsident der Fondazione Centro Giacometti, 12.11.2017