ITDE
   
Text Size

Giacometti Art Walk in visita a Tirano

Marco Giacometti e Danilo Nussio hanno presentato il 23 agosto a Tirano presso ALCANTINO la videoguida Giacometti Art Walk. Verranno proiettati filmati sulla vita di Alberto, Giovanni e Augusto Giacometti. Ha introdotto e presentato Gian Enrico Ghilotti, con interventi vocali di Angelica Travaglia. La manifestazione è stata ospite presso l'atelier dell'artista Valerio Righini, che ringraziamo per il suo prezioso invito. Scarica la locandina

Augusto-Biografie

Geschichte des Muretto

Alberto, neuer Fotoband

Leggere la Bregaglia

Zaccaria Giacometti

Frühgeschichte Bergell

Künstlerdynastie

 

Giacometti Art Walk

Linea Centro Giacometti

Teilen

Wissenschaftspartner

 

Mit Unterstützung von


 

Mitglieder

 

Statements

Roger Fayet

Stampa und das Bergell bildeten den fortwährenden und verbindenden Bezugspunkt für vier der bedeutendsten Schweizer Künstler: Giovanni, Augusto, Alberto und Diego Giacometti. Diese historische Konstellation und das heute noch erhaltene Atelier eröffnen zusammen mit dem Bestand der Werke in der Ciäsa Granda die einmalige Chance, das im Kontext des Bergells stehende Schaffen aller vier Künstler einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Das Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA) begegnet der Initiative mit grosser Sympathie und freut sich darauf, die Aktivitäten zum Aufbau des Centro Giacometti wissenschaftlich zu unterstützen.

Dr. Roger Fayet, Direktor des Schweizer Institutes für Kunstwissenschaft, Zürich, 25.5.12